Constantin Film

News-Detailder Constantin Television

Fernsehpreis-Nominierung (DAFF) für Ina Weisse - „Ich will dich“ 12.10.2015

Ina Weisse wurde für ihre Darstellung der „Marie“ in dem Liebesdrama „Ich will dich“ von Rainer Kaufmann für den Fernsehpreis der Deutschen Akademie für Fernsehen nominiert. Die Anfang 2011 gegründete Deutsche Akademie für Fernsehen vergibt seit 2013 ihre eigenen Fernsehpreise. Die diesjährige Verleihung findet am 28. November im Filmforum im Museum Ludwig in Köln statt.

„Vor allem die so dünnhäutig, empfindsam wirkende Ina Weisse sorgt dafür, dass hier jeder Moment intensiv und alles andere als oberflächlich erscheint“ schreibt der Tagesspiegel und ergänzt: „Ina Weisse nimmt das Publikum mit auf einen existenziellen Trip.“

„Es ist der großen Kunst und sinnlichen Überzeugungskraft von Ina Weisse und Erika Marozsán zu verdanken, dass es nur weniger intimer Szenen bedarf, um dem Zuschauer die Liebe der beiden Frauen glauben zu machen.“ schreibt Rainer Tittelbach.

„Ich will dich“ ist ein hochkarätig besetztes Liebesdrama des renommierten Regisseurs Rainer Kaufmann. Das Drehbuch haben Kathrin Richter und Jürgen Schlagenhof geschrieben. Klaus Eichhammer führt die Kamera. Produziert wurde der Film von Constantin Television (Produzentin: Kerstin Schmidbauer) für WDR/ARD (Redaktion: Nina Klamroth). „Ich will dich“ wird am Mittwoch, 21.10.2015, um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.