Constantin Film

News-Detailder Constantin Television

Ulrich Noethen für Deutschen Schauspielerpreis (Nebenrolle) nominiert. 05.04.2016

Foto: WDR / Conny Klein

Ulrich Noethen ist mit der von Rainer Kaufmann inszenierten CTV Produktion „Ich will dich“ (Produzentin: Kerstin Schmidbauer, Redaktion: Nina Klamroth) für den Deutschen Schauspielerpreis 2016 in der Kategorie beste männliche Nebenrolle nominiert. Das Drehbuch stammt von Kathrin Richter und Jürgen Schlagenhof.

In den Hauptrollen spielen Ina Weisse und Erika Marozsán. In Nebenrollen sind neben Ulrich Noethen u. a. Marc Hosemann und Petra Schmidt-Schaller zu sehen.

Ina Weisse wurde bereits für ihre herausragende Darstellung in „Ich will dich“ 2016 mit dem Deutschen Fernsehpreis und 2015 dem Fernsehpreis der Deutschen Akademie für Fernsehen als beste Schauspielerin ausgezeichnet. „Ich will dich“ wurde am 13. Februar 2015 erstmalig auf arte und am 21. Oktober 2015 in der ARD ausgestrahlt (12,6% MA bei 3,96 Mio. Zuschauern).

Der DEUTSCHE SCHAUSPIELERPREIS wird am 20. Mai 2016 im Rahmen einer feierlichen Gala im Berliner Zoo Palast verliehen. Zusammen mit dem Bundesverband Schauspiel, BFFS, gratuliert die Jury allen Nominierten aufs Herzlichste.